Willkommen bei der Kreisseniorenrat Freudenstadt   Click to listen highlighted text! Willkommen bei der Kreisseniorenrat Freudenstadt Powered By GSpeech

Der Kreisseniorenrat besteht seit 1980 und wurde unter Federführung des damaligen Landrats Mauer gegründet. Schon damals wurden die Zeichen der Zeit richtig erkannt...wie wichtig es ist, dass die Gruppe der älter werdenden Menschen durch eine organisierte Interessenvertretung ihre Anliegen, Wünsche und Bedürfnisse besser und zielgerichteter nach außen vertreten zu können.

Als Zusammenschluss der auf dem Gebiet der Senioren- und Altenhilfe tätigen Organisationen und Gruppen arbeitet der Kreisseniorenrat unabhängig jeglicher parteipolitischen oder weltanschaulichen Sichtweise. Mit Vorträgen, Podiumsdiskussionen, Projekten und geselligen Zusammenkünften für Senioren, sowie als Herausgeber der monatlichen Zeitungsbeilage "Leben im besten Alter" vertritt er die Themen der Seniorinnen und Senioren in der Öffentlichkeit.

Im Kreisseniorenrat Freudenstadt sind derzeit 122 Seniorengruppen und Verbände zusammengeschlossen, zu denen ein reger Austausch und Kontakt gepflegt wird. Mit den politischen Gremien und Vertretern auf Kreis- und Gemeindeebene finden regelmäßige Gespräche statt, um die Entwicklung durch den demografischen Wandel zu begleiten sowie Anregungen und Impulse einfließen zu lassen.

Als Mitglied im Landesseniorenrat Baden-Württemberg beteiligt sich der Kreisseniorenrat in Ausschüssen und Arbeitskreisen auf Landesebene und erhält für die Arbeit vor Ort Anregung und Unterstützung.

Kreisseniorenrat Freudenstadt

Karl-von-Hahn-Straße 9
72250 Freudenstadt

Kontakt

Telefon: +49 7441 9150190
Email: info@ksr-freudenstadt.de

Bürozeiten

Jeden Mittwoch von 9:00 bis 11:00 Uhr
(während der Schulferien keine Sprechzeiten)

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech